Europaschule

Die Don-Bosco-Schule ist seit 2009 Europaschule. Als Europaschule setzt sich die Don-Bosco-Schule dafür ein, ihre Schülerinnen und Schüler für das Leben in Europa stark zu machen. Sie fördert das Verständnis für Europa und macht Europa erlebbar.

Europa ist deshalb ein Lern- und Erfahrungsfeld für Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 6 und 20 Jahren an der Don-Bosco-Schule. Neben der Vermittlung von Wissen über Europa gehört dazu auch das Erleben der kulturellen Vielfalt Europas in verschiedenen projektorientierten Begegnungen und Partnerschaften. Dazu nutzt die Schule Kontakte und Projekte mit europäischen Partnerschulen, die Teilnahme an europäischen Förderprogrammen und Wettbewerben sowie die Gestaltung von Europatagen und Projektwochen. 

 

Fit4healthylife

Erasmus+ Leitaktion 2

2019 - 2022

Lehrergesundheit

Erasmus+ Leitaktion 1

2019 - 2022

Heterogene Lerngruppen

Erasmus+  Leitaktion 1

2020 - 2023

Akkreditierung

bis 2027

 

Europatag

Botschafterschule

für das Europäische Parlament